Tragen Sie eine Mundschutzkappe und vermeiden Sie Fahrten zur Hauptverkehrszeit. Mehr lesen auf Englisch>

Overalflex

In einigen Regionen bieten wir auch einen Overalflex-Service an, zum Beispiel wenn es keinen Linienbus gibt. Overalflex ist ein nachhaltiger und flexibler Bus auf Abruf. Du darfst selbst entscheiden, wann Du an Deiner Haltestelle abgeholt wird und wohin die Fahrt geht.

Der OVflex Service (Bus auf Bestellung) hat keinen feststehenden Fahrplan. Ein kleiner Bus holt Dich zur vereinbarten Zeit ab und bringt Dich zur Endhaltestelle Deiner Wahl. Möglicherweise muss das Fahrzeug mit anderen Fahrgästen geteilt werden. Das passiert aber nur, wenn die Ankunftszeit nicht gefährdet ist. Die Flex-Service kann über eine kostenlose Flex-App oder telefonisch gebucht werden.

Günstig, weil

  • Mehrere Einstiegmöglichkeiten, da wo vorher nur einmal pro Stunde ein Bus gab.
  • Umweltfreundlich: keine große lere Busse mehr.
  • 'Fahren auf Bestellung', mit Sitzgarantie für alle Fahrgäste (auch für Rollstühle und Kinderwagen).
  • Halt nicht an jeder Haltestelle und ist deshalb oft schneller.
  • Einfach zu buchen, über die App oder telefonisch.
  • Einfach bezahlen mit PIN oder Kreditkarte.
  • Die App zeigt genau wie spät der Bus kommt.
  • Man braucht nicht ziemlich lang zu warten.

Wo fährt Overalflex?

Die Flexbusse fahren im Moment in der nordlichen Region von Nordholland in:

  • Breezand – Verbindung mit Anna Paulowna Hauptbahnhof
  • Bakkum – Verbindung mit Castricum Hauptbahnhof
  • Callantsoog und Umgebung – Verbindung mit Schagen Hauptbahnhof
  • Graft-De Rijp / West-Graftdijk und Umgebung – Verbindung mit Alkmaar Hauptbahnhof
  • Midwoud / Oostwoud und Umgebung – Verbindung mit Hoorn Hauptbahnhof
  • Egmond-Binnen – Verbindung mit Heiloo Hauptbahnhof
  • Dirkshorn und Umgebung – Verbindung mit Schagen Hauptbahnhof

Achtung: Fahren mit Overalflex kann zu jeder Haltestelle der normalen Busse, aber nur innerhalb von einer Region. Also nicht von einer Region zu einer anderen Region.

Wann fährt Overalflex?

In nachfolgender Tabelle zeigen die grüne Fächer wann Overalflex in welchen Gebieten fährt. Die graue Zellen zeigen die Linienummer und wann der normalen Linienbus fährt (Overalflex fährt nicht während der grauen Zeitfenster).


Bus auf Bestellung

Der Overalflex-Bus muss mindestens 30 Minuten vor der gewunschten Abfahrtszeit bestellt werden. Bestellen ist schon ab 14 Tagen zuvor möglich.

Achtung: Ein Overalflex-Bus fährt nur auf Bestellung. Einfach auf der Straße einsteigen ist leider nicht möglich.

Über die App bestellen

Ein Bus kann 24/7 über die OVflex App bestellt werden. Lade heute noch die OVflex App für iPhone (iOS 9 und höher) oder Android (6.0 und höher) herunter und folge die weitere Instruktionen in der App.

Telefonisch bestellen

Einen Anrufbus von Overalflex ist auch telefonisch zu bestellen: (+31) 088-6000 981. Overalflex ist telefonisch erreichbar an Arbeitstagen von 06.00 bis 20.30 Uhr und im Wochenende und an Feiertagen von 07.30 bis 20.30 Uhr.

Der Busfahrer wird Dich anrufen, wenn Du nicht an der Haltestelle fertig stehst. Nach einer Minut könnte der Bus weiterfahren. Die Fahrt wird dann annulliert, aber wenn sie schon bezahlt ist, ist Entschädigung nicht möglich.

Mit mehreren Personen unterwegs

Das FlexSystem wirkt pro Person. Es ist daher möglich, dass ihr bei separater Bestellung von verschiedenen Bussen abgeholt werdet. Wenn ihr gemeinsam reisen möchtet, müsst ihr vor mehrere Personen (maximal 4) vom gleichen Abfahrspunkt und mit demselben Konto bestellen. Wenn ihr mit mehr als 4 Personen fahrt, bestellt ihr 2 mal über 2 verschiedene Kontos.

Wenn eine Person eine Reservierung für eine Gruppe vornimmt, kann sie per Kreditkarte für die gesamte Gruppe bezahlen oder bei der Reservierung angeben, dass jede Person für sich selbst mit der Debitkarte im Fahrzeug bezahlen wird.

Tarif

  • Die Fahrt kostet genauso viel wie eine normale Fahrt im ÖPNV. In der OVflex App werden die Kosten der Fahrt gezeigt. Wenn Du telefonisch bestellst, kannst Du nach dem Tarif Deinem gewünschten Fahrt fragen.
  • Kinder in einem Kinderwagen oder Buggy können kostenlos mitfahren. Ansonsten sind sie ein zusätzlicher Fahrgast.
  • Auch wenn der Busfahrer wegen einer Umleitung mehr muss fahren, wirst Du nicht mehr zahlen müssen.
  • Abos und Zeitkarten sind gültig, aber nur auf einer OV-chipkaart.

Zahlungsmittel

Barzahlung ist leider nicht möglich. Wir empfehlen, schon bei der Bestellung über die App mit Kreditkarte zu zahlen. Zahlen beim Busfahrer kann auch: Pinkarte werden akzeptiert.

Gepäck mitnehmen

Alles, was in der Maße 47x73x34 cm passt, darf mitgenommen werden. Wenn Du mehr mitnehmen möchtest, buche dann für eine weitere Person. Möchtest Du einen Buggy oder Rollstuhl mitbringen? Bitte gib das bei der Bestellung an.

Ein Assistenzhund ist erlaubt, muss aber auf dem Boden und nicht auf der Couch oder dem Stuhl sitzen. Der Fahrer kann verlangen, dass andere Haustiere in einer Tasche oder Kiste mit einer Größe von maximal 47x73x34 cm transportiert werden.